Quellen

Da es nicht mehr möglich ist gefahrlos Hyperlinks auf interessante Inhalte zu setzen (Mithaftung für verlinkte Seiten und deren Inhalte) gibt es keine Verlinkung mehr bei uns.

Dennoch möchte wir nicht darauf verzichten bestimmte Quellen namentlich zu nennen

sämtliche hier gezeigten Logos sind geschützte Markenzeichen, die Copyrights liegen beim jeweiligen Inhaber und können beim Webmaster erfragt werden - natürlich bleibt es dabei, auch ohne Hyperlink sind wir nicht für die Inhalte der genannten Seiten verantwortlich noch ist unsere Nennung der Seiten eine Empfehlung für deren Angebote oder Produkte.

    

Wir danken HF Automobile für die gute Zusammenarbeit und freundliche Beratung in der Ersatzteilversorgung unseren US-Pickup!

Allen US Car Besitzern ist Mike & Franks ein Begriff in der Ersatzteilversorgung

VOLVO kauft man beim Vertragshändler seines Vertrauens !! Unser Vertrauen gehört dem Team vom Autohaus Müller

Aus der Region:

luedinghausen.de

Website der Stadt Lüdinghausen

radiokiepenkerl.de

Website Radio Kiepenkerl

wdr2.radio.de

Website Radio WDR2

wn.de

Website einer regionalen Tageszeitung

NRW-Stiftung.de

Nordrhein-Westfalen-Stiftung, Naturschutz-, Heimat- und Kulturpflege e.V.

dpsg-lh.de

Deutsche Pfadfinderschaft St.-Georg -  DPSG - Stamm Lüdinghausen

 

 

lv-nw.thw.de

Technisches Hilfswerk NRW

 

 

Rescue-tec.de

Ausrüstungen für Feuerwehren und Rettungsdienst - hier finden sie umfangreiches Ausrüstungsmaterial mit Online-Bestellmöglickeit -

Ein Geschichte mit Witz - Die Macht des Stärkeren © rescue-tec

Hier handelt es sich um die Abschrift eines Funkgespräches, das zwischen einem US-Marinefahrzeug und einer kanadischen Behörde vor der Küste Neufundlands stattfand. Es wurde am 10. Oktober 1995 vom Chief of Naval Operations der US-Marine veröffentlicht:

Amerikaner: Wir haben Sie auf dem Radarschirm. Bitte ändern Sie Ihren Kurs um 15 Grad nach Norden, um eine Kollision zu vermeiden.

Kanadier: Ich empfehle Sie ändern Ihren Kurs um 15 Grad nach Süden, um eine Kollosion zu vermeiden.

Amerikaner: Dies ist der Kapitän eines Schiffes der US-Marine. Ich sage Ihnen noch einmal: Ändern Sie Ihren Kurs.

Kanadier: Nein! Ich sage noch einmal: Sie ändern Ihren Kurs.

Amerikaner: Dies ist der Flugzeugträger “USS Lincoln”, das zweitgrößte Schiff der Atlantikflotte der Vereinigten Staaten. Wir werden von drei Zerstörern, drei Kreuzern und mehreren Hilfsschiffen begleitet. Ich verlange, dass Sie Ihren Kurs um 15 Grad nach Norden ändern, oder es werden Gegenmaßnahmen ergriffen, um die Sicherheit dieses Schiffes zu gewährleisten.

Kanadier: Dies ist ein Leuchtturm. Sie sind dran!

** Gesehen in den USA **

Parken Sie niemals Rettungswege oder Hydranten zu - es könnte Ihr Nachteil sein und andere in Bedrängnis bringen !! 

 

Kinderschutz sollte für uns alle an erster Stelle stehen, denn Kinder können sich nicht selbst wehren. Ich unterstütze

tdh.de

Zum Schluß noch einmal !! Für den Inhalt der genannten Seiten sind die jeweiligen Herausgeber verantwortlich - wir übernehmen keine Gewähr und Haftung für deren Inhalte und Aussagen noch empfehlen wir in irgendeiner Weise dort vorgestellte Angebote und Produkte !

© 2018 Noch-mehr-Hubraum - Website erstellt mit Zeta Producer CMS