Juli - September 2012

10.07.2012

Entweder ist es zu schwül und wir werden von Stechviechern überfallen oder es regnet in Strömen.... Gut das meine Zweibeiner immer etwas gegen meine Langweile in petto haben

futtern darf ich es nicht ..... aber es wäre doch echt cool sich den Weg freifuttern ....

Klare Anweisung von hinten ... ich soll da durch gehen ...

Aber da ging bisher immer mein kurzmähniger Zweibeiner vor !!! Warum jetzt nicht auch ??

mag net allein vor gehen..... schnief

ich hab euer Herz erweicht und nachdem einmal mein kurzmähniger Zweibeiner vor mir durchgegangen ist, bin ich mutig genug es allein zu tun

Ihr wißt doch - in mir gruseligen Situationen - brauch ich meinen kurzmähniger Zweibeiner .... Nicht das ich meinen langmähnigen Zweibeiner nicht sehr lieb haben würde, aber die ist genauso ein Angsthäschen wie ich !!! Wir können uns glücklich schätzen unseren kurzmähnigen Zweibeiner als Herdenchef zu haben. Da können wir beide in Hyperventilationskrisen sicher sein, das uns nix passiert.

 

13.07.2012

Ja ja - langsam gehen mir die Castings auf den Zwirn ....

irgendwie scheinen meine Zweibeiner einen Hang zu “Christo” zu haben - oder wie hieß dieser Zweibeiner der immer alles so gerne einpackt ....

 

14.07.2012

Das miese Wetter beschert mir ein kontinuierliches “Innenraumtraining”

aber auch das kann Spass machen !!!!

bis meine Zweibeiner auf einmal diese “Christo-Verhüllungsidee” ausbauen wollen ...

rumtragen ist eines ... aber

eine Kapuze ??? muss dass denn sein ????

da meine Zweibeiner - warum auch immer - soviel Wert drauf legen und mir auch jederzeit die Möglichkeit zum Rückzug lassen ...

mache ich einfach mal mit !!

öhmmmmmmmmm ???????????

Ist das eine Art Spiel ???

Weil ich nicht weiß was ihr von mir wollt, bin ich ein bischen angespannt - erstmal für einen sicheren und breiten Stand sorgen ..... Ich möchte es doch immer recht machen und jetzt kann ich eure Körpersprache nicht mehr “lesen” aber ich höre, rieche und spüre eure Nähe - also reicht mir ein breites Standfundament aus und ich kann ruhig abwarten, was noch kommen mag. Ich weiß ihr paßt gut auf mich auf - auch wenn ich nichts mehr sehe, bin ich sicher in eurer Nähe!

Meine Zweibeiner nennen es einen gegenseitigen Vertrauensbeweis und das verstehe ich gut. Ihr wißt ich bin heute bei Neuem zwar angespannt aber nicht mehr panisch und ich weiß das ihr nichts von mir verlangt wozu ich nicht bereit bin ...  heute bin ich so froh meine Zweibeiner zu haben. Es hat lange gedauert, bis ich wieder Vertrauen in Zweibeiner hatte, denn nicht immer wurde ich früher gut behandelt.

 

15.07.2012

Ein Satz “zarter” Blondie-Popos

Mit Servus und Mona gehen meine Zweibeiner in die Kutscher-Lehre. Wenn ich einmal bereit bin mein rollendes Appartment zu betreten, werde ich sie auch kennenlernen, haben mir meine Zweibeiner versprochen

Uih dieses Glitzerdingen existiert auch hier? Ich dachte die wäre nur am alten Stall vorhanden ... aber das kenn ich, das beißt nicht, das tritt nicht, das bellt nicht... summasummarum harmlos

Upppppps verschätzt

da muß ich doch einen kleinen Ausfallhüpfer machen, anstatt einfach drüber zu traben

Rückwärtsgehen hasse ich wie die Pest .... ich seh da einfach keinen Sinn drin !! Aber mein langmähniger Zweibeiner sieht das ganz anders - sie bleibt beharrlich. Da ich weiß, das ich erst entlassen bin, wenn ich wenigstens 3 Schrittchen ordentlich rückwärts gehe - füge ich mich letztendlich, aber nicht ohne Protest in meiner Körpersprache !

Ich wußte doch, dass dieser Glitzer-Dings-Bums nicht einfach nur so zum Angucken rumliegt ...

Da ich das Dingen in der Vergangenheit schon ausgiebig geprüft habe, gibt es auch kein Problem mich damit zu verpacken

 

24.07.2012

Na Muddi tut doch gar nicht weh - ich weiß auch nicht warum mein langmähniger Zweibeiner immer so ängstlich auf meinem Rücken ist ... der ist doch so breit, da paßt sie zweimal drauf, also an Platzmangel kann es nicht liegen. Und das ich noch jung und nicht “geritten” bin zählt doch nicht - für meine Zweibeiner tue ich doch alles - naja fast alles

nu entspann dich mal !!!! Ich bin auch ganz relaxt ...

 

05.08.2012

ich glaube jetzt ist es bald soweit und ich kann endlich meiner Bestimmung folgend arbeiten - heute gab es wieder eine Anprobe ...

Ja doch ich bin zufrieden mit meiner Bewegungsfreiheit !!!! Jetzt ist sie schön lang und weit

Könntet ihr jetzt mal die hitzigen Diskussion lassen und zum Ende kommen ....

Ich bin doch diejenige die zufrieden sein muß und nicht ihr !!!

 

10.08.2012

laaaaaaaaaaaaaaaaangweilig ..... warum meinen meine Zweibeiner auf einmal hier auf dem Platz kreisen zu müssen .... Ok ich weiß, es gab mal ne Jungspunt-Zeit wo ich hier im hinteren Eck nicht so gerne unterwegs war, aber das ist doch eeeeeeeeewig her - alte Kamellen !!

ich zeig mal, dass hier alles bestens läuft - bisher bin ich dann immer schnell von so langweiliger Arbeit entlassen worden

Ich bin die Ruhe selbst !!!!

und wie immer - unsere Kommunikation ist excellent - bin ich flugs entlassen

 

11.08.2012

 Ich hab meinen mittleren Bildungsabschluß hinter mir und bereite mich nun auf mein Fachabitur vor - heute gabs nach Wochen ohne Fluppen, wieder ne Runde durch ein Gebiet, was die Zweibeiner mit Industriegebiet bezeichnen. Naja grad leise sind wir nicht unterwegs - deshalb ist es wohl besser, dort langzuschluffen, wo die Zweibeiner eh Krach machen, dann stör ich mit dem bischen Geschepper vom Ortscheid nicht weiter.

 

13.08.2012

Man hab ich immer eine Sorge das mein langmähniger Zweibeiner “verloren” geht. Ich kann förmlich fühlen wie unwohl sie sich fühlt. Dabei hab ich doch nur ein einziges Mal eine Reiterin runtergeschubst und das auch nur, weil die mit dem Ärgern überhaupt nicht aufgehört hat. Meine Signale hat sie auch nicht ernst genommen. Bei meinem Zweibeinern ist das anders. Bitte - ich will von keinem anderen was lernen - die wollen mich alle nicht verstehen, so wie ihr das tut.

 

18.08.2012

Boah ist das heiß geworden - nu isser da, der Sommer !! Tauwetter für Dicke nennen es meine Zweibeiner.... da schwitzt es sich schon beim abhängen.... Ein paar meiner Kollegen müssen dennoch arbeiten! Ich kenn meine Zweibeiner und kann relaxt die Hitze abwarten. Ich weiß das sie mich nicht malochen lassen bei dem Wetter. Stattdessen gab es heute eine supercoole Dusche ! Eigentlich mag ich ja keinen Wasserschlauch - eigentlich !!!

man beachte bitte meine schicke frische Plüsche-Frisur !!!

ich wußte gar nicht, dass ich so hell-güldene Haare habe

Bei soviel Entspannung und Wellness kann man ja nur einnicken

in diesem Sinne “gutes Nächtle” zusammen

 

24.08.2012

Grmmmmpfffffff - immer dieses Biegen ....

Ja ja - ich mach ja schon .......

 

25.08.2012

huuuuu meine Herrschaften haben ein neues Zeigestöckchen ....

damned soweit wech von mir und doch reicht das Zeigestöckchen an mich ran ...

dann zeigen wir mal, das ich die Zeigestöckchensprache gut beherrsche !!

Da sind wir doch ein bischen aus der Puste gekommen aber unfairerweise gibts natürlich nur wieder ein Bild von meinem Japsen - mein langmähniger Zweibeiner neben mir prustet viel mehr vor sich hin !!!!

 

27.08.2012

Brauchst NET GUCKEN - ich weiß wie ich in der Spur ziehen muß ....

also Muddi Augen geradeaus !! Wenn du guckst muß ich auch gucken ... warum du guckst und dann lauf auch ich nicht mehr in der Spur, genausowenig wie du !!

Geht doch !! mit gegenseitigem Vertrauen läuft es fast von allein

 

02.09.2012

Diesmal sind nicht die netten Leute von der mobilen Pfundswaage bei uns gewesen. Die Zweibeiner meiner Kollegen am Stall haben kein Interesse an einer erneuten Gewichtskontrolle und meine Zweibeiner haben eine kostengünstige Pfundswaage “um die Ecke” bei der RCG aufgetan.

Dort werden eigentlich die stinkenden und lärmenden Trekker und LKWs gewogen, die landwirtschaftliche Ernten abliefern. Die Waage ist also ebenfalls geeicht und wiegt in 10 kg Schritten. Das reicht wohl aus für mich ...

upppppps

hüstel ... alles Muskeln !!!! ach ja und bitte nicht vergessen, ich trage ja auch Arbeitszeug.... und nein, da stand niemand sonst auf der Waage außer meiner einer.

daraufhin haben meine Zweibeiner das Arbeitszeug doch tatsächlich ausgewogen -> also abzüglich 5kg

bleiben trotzdem 975 kg, aber ich sage für ein gestandenes Trekpaard Weibsbild ist das noch im Rahmen !! Außerdem bin ich seit letztem Jahr gewachsen und gereift. Jetzt mit 7,5 Jahren befinde ich mich langsam im Endspurt und dürfte nun auch endlich richtig arbeiten, da ich nun zu den volljährigen jungen Erwachsenen gehöre sowohl körperlich als auch mental wie meine Zweibeiner sagen. “Genau im richtigen Alter und Reife um jetzt nach der Grundschule und dem Fachabitur mit dem Arbeitsstudium zu beginnen”.

 

03.09.2012

Heute haben meine Zweibeiner mein Stockmaß ermittelt - mit 1,62 m bin ich nochmal um einen Zentimeter größer geworden.... mein nächster Wiegetermin steht auch schon fest - nämlich vor der Weidesaison im April 2013. Meine Zweibeiner wollen wissen, ob ich im Winter viel Masse verliere. Nun da werden sie wohl noch ein Weilchen gedulden müssen, noch haben wir schließlich Spätsommer.

 

05.09.2012

Heute kommen meine Zweibeiner zum zweiten Mal ???? Bestimmt nicht zum arbeiten ... wie immer klebt mein kleiner Verehrer an meinen Hacken

wir haben zwei neuen Kolleginnen am Stall, noch getrennt von uns auf einem Extra-Weidestückchen - die sind aber sowas von ängstlich .... ich bin ganz langsam hin und hab nur meine Schnute über den Zaun gehalten und schon waren sie auf und davon ... dann eben nicht! Ich dräng mich niemandem auf.

Dann wurde es doch noch ungemütlich. Mit meinem Zweibeiner war da wieder die Herrin der Nadeln und Spritzen gekommen ... nach einem unangenehmen Pieks, über den ich mich auch sehr deutlich beschwert habe, machte sich bei mir wieder dieses “Sch....egal-Gefühl” breit. Und schnell war mir dann klar, das ist die ZAHNÄRZTIN. Wenn es vorbei ist fühle ich mich immer besser - das Kauen fällt viel leichter - sie nennen es Zahnhaken. Klar das ich mir nicht freiwillig so im Maul an den Zähnen arbeiten lasse .... Es macht fürchterliche Geräusche, weh tut es nicht! Es dauert eine Weile bis ich meinen Rausch so einigermaßen “ausgeschlafen” habe. Meine Zweibeiner haben mich gut versorgt zurückgelassen und sind später wiedergekommen um mich dann wieder zu meinen Kollegen zum Wiesenbuffet zu lassen. Trotz alledem ist das eine Prozedur die wohl auch meine Zweibeiner nicht mögen. Ich hab nämlich mitbekommen, wie sie davon sprachen, dass sie auch noch zur alljährlichen Zahnkontrolle müssen. Ob Zweibeiner auch Zahnhaken haben ??? Scheint aber genauso unangenehm für sie zu sein, wie für mich

 

12.09.2012

Heute gibt es wieder was ganz besonderes zu berichten: Jawohl ich habe gearbeitet, aber nicht wie üblich nur mit dem Ackergerät - nein heute durfte ich Flick - das Therapiepony und mein Gigolo - bei seiner Arbeit unterstützen !! Natürlich hab ich die Kiddys ganz vorsichtig durch die Halle geschaukelt. Jetzt weiß ich auch warum Flick diese Arbeit so schön findet .... man strengt sich null an und bekommt Leckerli satt. Kleine Zweibeiner sind immer sehrrrrrrrrrrrr spendabel, das habe ich ja bereits gelernt bei uns am Stall. Man macht schöne Augen, pustet sanft in die Gesichter und schon gibts was zu schmatzen .... es ist aber auch anstrengend, denn ich muß sehr aufpassen das ich keinen von diesen quirligen Zweibeiner-Minis unter die Hufe bekomme! Man darf sie nicht aus den Augen lassen, es ist tatsächlich am besten die hocken auf meinem Rücken, das strengt am wengisten an. Unsere Raubtiger und Hauswölfe am Stall sind zwar auch recht quirlig, die passen aber bestens auf sich selber auf, da kann ich nachlässiger sein. - und was ist - natürlich hat mein langmähniger Zweibeiner heute keine Kamera dabei ..... menno - da arbeitet man mal wirklich sinnvoll und es wird nicht festgehalten seufz ....

 

19.09.2012

Warten auf die Pediküre .... boah was für ein Wetter

 

24.09.2012

Der Herbst hat uns endgültig erreicht  ...   es ist kalt geworden und überwiegend nass. Fürs Frühstück haben wir gerade mal eine trockene Periode erwischt. Vielleicht bekomme ich deshalb heute Freiluftfrühstück ??? - normalerweise nehme ich das eigentlich im “Haus” zu mir

 

Und wo wir gerade dabei sind: wenn ich das auch mal anmerken darf ... Körperpflege während des Frühstücks finde ich jetzt echt doof !!! Entweder ich esse oder wir machen Körperpflege !!! Kannst ja mal schauen wie du mein Füßchen gehändelt bekommst  ich jedenfalls für meinen Teil frühstücke erstmal

© 2018 Noch-mehr-Hubraum - Website erstellt mit Zeta Producer CMS