April - Juni 2015

04.04.2015

Recht so ??? tut das guuuuuuuuuuuuuuuut.....

Ich kriegs einfach nicht mit so einer Leichtigkeit hin... aber hast ansonsten Recht

es tut einfach nur gut, das Beine bürsten

Au Fein heute mal zusammen raus - komm Mutti voran, sonst sind die zwei gleich weg

 

05.04.2015

Na hopp hopp junger Mann... wenn du neben mir im Gespann gehen willst, dann mußt du dranbleiben !!

Ich komm ja schoooooooooooooooooooooooooooooooonnnnnnnnnnnnnnn

 

06.04.2015

morgens halbzehn in Deutschland ....

Diesmal ist aber Bambino dran !!!

Viel Spaß unterwegs Bambino, wir halten hier die Stellung

ENDLICH JUHUUUUUU Wiesenbuffet eröffnet

Freu dich nicht zu früh Bambino - das beginnt mit der Stoppuhr...

Das reicht gerade für einen kleine Snack

 

09.04.2015

Ein ganz besonderer Geburtstag

Unsere Isa wird 10

Komm Bambino wir machen ein Faß auf !!

Was heißt ein Faß aufmachen Onkel Max??

Feiern! Party! Sause! Gutgehenlassen .... !!!

 

10.04.2015

Is was ?????

Och ne.... Junge, dass ist nur unser netter Doktor!

Es gibt ein Piekser für die Tetanus-Impfe, ein Thermometer in den Allerwertesten, einmal abhorchen und die Wurmkur

 

12.04.2015

Ihr habt gesagt, wenn mir Tante Isas Sachen passen, darf ich mitarbeiten.

Also der Fahrzaum paßt schon mal fast !!!!

 

17.04.2015

Die Pediküre ist wieder dran ....

komm Tante Isa ....

wow schon fast fertig

 

 

24.04.2015

Du duftest wieder so legger - du machst uns Kerle wieder ganz wuschig

 

25.04.2015

Erlerntes Auffrischen

 

26.04.2015

Mal wieder habe ich Bauchkneifen - aber nur ein wenig

Meine Zweibeiner sagen, dass liegt an zu langem Weidegang ... pffffttttt

das täte mir im Frühjahr nicht gut

Auf jeden Fall haben sie mir durch Kreistraining zum Abgang des quersitzenden Furzes verholfen und damit war dann auch kein Tierarzt nötig. Meine Zweibeiner sagen ich soll mich mehr bewegen so wie du Bambino, dann passiere das nicht.

jetzt gibt es wieder weniger Zeit auf der Wiese, hoffentlich  nur für ein paar Tage!

Naja hungern müssen wir nicht, haben ja immer noch zusätlich das Heu im Stall, aber Frischkost ist allemal besser

 

02.05.2015

Ich merke das es Frühjahr ist, ich muß mehr arbeiten.

Neuerdings muß ich auch immer einen kleinen Rundweg um den Hof laufen...

Aber heute war es ganz schlimm:

Erst habe ich den Reitplatz abgeeggt, das war ja ok, danach ging es dann auch auch noch auf den Rundweg ohne Egge versteht sich von selbst. Irgendwie hat mich was am linken Hinterhuf gezwackt und da bin ich einfach weggestürmt.... Mein Zweibeiner habe ich nicht mehr gehört und gesehen. Ich bin einfach geradewegs nach Hause auf den Hof, war ja nicht weit! Das scheppernde Ortscheidt hinter mir interessierte mich dabei wenig. Am Stall hab ich dann auf meine Zweibeiner gewartet. Die waren sofort da. Ich verstand gar nicht die Aufregung um mich rum. War doch nix passiert!

Naja ich mußte dann den Rundweg noch ein paar Mal laufen mit und ohne Reifen im Zug. Hab ich dann auch gemacht. An der Stelle wo es passiert war konnte ich mich aber kaum beherrschen. Ich hatte dauernd Sorge, dass es nochmal passiert. Diesmal war aber mein kurzmähniger Zweibeiner immer vorn bei mir und das hat mich beruhigt.

Später haben meine Zweibeiner meinen linke hintere Fessel kontrolliert und tatsächlich dort war ein Verletzung. Ich habe mir das Zwacken/Beißen nicht eingebildet. Sie sagen es sei wohl vom umschlagenden Ortscheid gekommen. Dort sind Schäkel zur Verbindung dran und die könnten diese Verletzung verursacht haben.

 

03.05.2015

Ganz früh sind unsere Zweibeiner da, nur damit ich noch ein paar Mal den Rundweg laufe bevor sie bei unseren Haflingerkollegen wieder auf der Kutsche für die Verkehrssicherheit die Beifahrer darstellen. Wieder war ich angespannt, aber nicht mehr so doll. Ich brauchte ja auch nur den Weg ein paar Mal ablaufen. Wenn ich nur wüßte warum wir diesen Weg so oft mit und ohne Reifen laufen.... ich glaube das hat was zu bedeuten.....

 

10.05.2015

Weil meine Wunde an der Fessel immer noch nicht zu ist, gehen meine Zweibeiner mit mir zur Zeit nicht in den “Dreck”. Auch gut. So haben wir zur Übung wieder eine Spritztour ins Industriegebiet gemacht.

 

23.05.2015

Na endlich darf ich mal zeigen, dass ich auch was kann!

Ihr nehmt euch viel zu wenig Zeit um mit mir zu arbeiten!

Immer höre ich nur, ich bin noch zu jung!!!

Ich will mehr Menno!!!!!

Warte ab - du wirst auch noch ruhiger mit deinem Arbeitseifer

 

 

29.05.2015

Der Zimmerservice ist heute aber früh dran....

das sieht wieder nach Spieleparcours aus....

und los geht das Spiel

Nicht so flott, dass schau ich mir erst genauer an!

scheint zu halten

Belohung einsacken !!!

ungeheuerlich....

Quatsch das ist das Weibertuch ....

da kann man sogar durchgucken

wieso bekommt eigentlich immer der Lütte die leichten Aufgaben....??

Der kann auch mal ein bischen Gymmi machen

Und ich krieg auch noch wieder den Schirm

ne war klar....! Pass gut auf Bambino - so geht das !!

 

31.05.2015

Neue Ausrüstung für mich....

Sie nennen es Hintergeschirr und damit ich mich erstmal dran gewöhne bekomme ich, wie immer und wie ich es mittlerweile auch erwarte, meinen Zweibeiner vorn bei mir

Dann ist alles auch nicht schlimm!!

Huhu Zimmerservice

 

4.06.2015

Ich hab ne ganz tolle Tante

 

06.06.2015

War klar das ich als KLEINSTER als erster unter die Saugmaschine muss

 

17.06.2015

So läßt es sich stehen !!

 

17.06.2015

Ahhhh, ohhhhhh guuuuuuuuuut - es geht doch nichts über einen eigenen Kratz-Stecken!!!

Pech für euch zwei, der hat genau NUR meine Höhe

Tante Isa der übetreibt wieder, nicht das er sich aufspießt....

Sam hat Recht! Hör auf damit - die Kehle ist ein empfindlicher Bereich.

 

20.06.2015

Morgendliche Familienidylle

 

21.06.2015

Meine Zweibeiner haben mir für die Kutsche eine Arbeitserleichterung gegönnt: Ich habe jetzt eine neues gefaltetes Brustblatt von Solux in XXL bekommen. Auch das Selett haben sie nochmal anpassen lassen. Der herstellende Sattler war alles andere als ein Meister  seines Faches! Er hatte alle Maße bei mir damals höchstpersönlich abgenommen. Am Ende behauptete er ich hätte nur soviel abgenommen ....tztztz dann wäre ich vorher ein 4 To Elefant gewesen. Dafür hat der neue Sattler das super hinbekommen. Jetzt kneift nichts und nichts schlabbert mehr um die Beine

Hier mal Vergleichsbilder, dann könnt ihr euch selbst ein Bild machen

Der Riemen von den Tilburys ist nur auf einer Seite zum verschnallen, sonst in einem. So fett war ich niemals, das dies je gepaßt hätte

 

Vorher links und nachher rechtes Bild

Der neue Sattler hat einen vernünftigen Bauchgurt genommen wo sowohl die Tilburys als auch der Bauchgurt beidseitig schnallbar sind. Außerdem am Selett zusätzlich noch eine Führung für die Tilbury Riemen angebracht. Dann mußten natürlich die Tilburyverschlussriemen ebenfalls umgearbeitet werden, damit sie beidseitig schnallbar wurden. Leider entstanden die Bilder einmal von vorn und einmal von hinten fotographiert aber ich glaube man erkennt das Wesentliche.

Meine Zweibeiner immer darauf bedacht mir das Leben lebenswert zu machen

 

24.06.2015

Boah der hat noch Futter gefunden....

Mach mal ein bischen Platz....

Niemals - bestimmt nicht !!

Werden wir sehen!!

grmmpppppppppppppffffffffffffffff

 

Isa - dieser Bengel wächst uns über den Kopf !!

Sowas dreistes habe ich noch nie erlebt.

Ach Max ist doch genug für alle da!!!

Komm lass uns wieder lieb zueinander sein. Schau ich teile auch und Bambino tut es genauso oder hat er dich jetzt etwa tätlich angegriffen?

Diese Respektlosigkeit kommt einem körperlichen Angriff gleich! Aber du hast Recht er ist immer noch ein Kind mit Flausen im Kopf. Ich tu so als sei das NIE GESCHEHEN.

OK Onkel Max - es ist NIE NIMMER NICHT geschehen.

 

Kommt - es ist angerichtet ...

 

26.06.2015

Es geht doch nichts über eine vollautomatische Fliegenmaske

 

28.06.2015

Ich hör unseren Zimmerservice!!

Hey Bambino aufstehen!!!

Ist nicht seine Zeit, so früh

aber unsere !!

© 2018 Noch-mehr-Hubraum - Website erstellt mit Zeta Producer CMS